Richard Hahn GmbH & Co. KG
Diamant- & Bornitridwerkzeuge
                                 

Galvanisch belegte Halbkugelschale

zum "Austrennschleifen" von halbrunden Objekten

Beispielabbildung

Die Halbkugelschale mit Schaft - galvanisch belegt - wird im technischen Bereich eingesetzt, zum Austrennen von halbrunden Objekten aus Glas oder Granit.

Vornehmlich stellen wir dieses Spezialwerkzeug jedoch für die Bearbeitung von Edelsteinen her. Es dient dem Edelsteinschleifer zur Herstellung von exakt halbrunden Schalenausschnitten, ebenso wie von Ovalen oder auch Phantasieformen, aus z.B. Achat, Bergkristall, Rhodonith, Rhodochrosit, Lapis, um nur einige Edelsteinarten zu nennen.

Dabei ist eine besonders wirtschaftliche Arbeitsweise möglich, da die herausgetrennten, halbrunden Objekte jeweils zu weiteren Objekten und Schmuckstücken verarbeitet werden können.

Lieferbare Durchmessergrößen:   50 mm - 400 mm